Archives for category: Animation & Film

6 Sek. Mini-Clip (noch ohne Ton)

***

Unternehmensfilme und ppts mit Cartoons lebendig gestalten.

Ob in Form eines Unternehmensfilms oder im Rahmen einer Power Point Präsentationen – ein Willkommens-Maxerls (oder einer Maxeline) ist eine außergewöhnliche Möglichkeit, Botschaften auf humorvolle Weise nachhaltig zu verankern.

Einmal erstellt, kann eine Cartoon-Sequenz übrigens mit verschiedenen Tonspuren versehen werden. Somit bieten die Cartoon-Maxerln den Mehrwehrt der Mehrfachnutzung.

Erste Willkommens-Maxerln sind derzeit bereits für KundInnen von mir in Arbeit und werden im Laufe des Juni und Juli hier auf der Seite veröffentlicht.

Unternehmensfilm–Willkommens-Maxerl-Zeichnung

Und so entsteht das Willkommens-Maxerls:
In der App Animation HD werden auf dem iPad die Bewegungen händisch gezeichnet (in grau zu sehen: die Striche der vorigen Zeichnung, die “durchscheinen”.) So können Bewegungen definiert und in Folge millimetergenau “verschoben” werden – die obige Sequenz besteht übrigens aus 69 Einzelbildern.

Unternehmensfilm-Einzelbilder-image

 

Teaser mit Live Aufnahmen und Cartoons

“There is nothing that gives me more pleasure than to see people and organizations reach their full potential.” (Michael Boyle)

In diesem Teaser präsentiert der Unternehmensberater Michael Boyle von einer typischen Herausforderung für Unternehmen.

Dabei zeigt sich ein ganz klarer Vorteil und Mehrwert von Cartoons: Situationen können überspitzt dargestellt und Herausforderungen für Unternehmen ebenso plastisch wie humorvoll visualisiert werden.

Get your team to stop fighting and get working.

Bei der Konzeption der zentralen Sequenz dienten mir klassische Slapstick-Komödien als Inspiration.

Weitere Geschichten kann man in Michael Boyles Blog nachlesen.

Erklärfilme mal anders – mit Business Cartoons

Cartoons by Roth und Wollner Film und Video Production proudly present: Sprossi von Roth als animierter Cartoon-Charakter.

In der Rolle eines “Moderators”/ einer “Moderatorin” führt der animierte Cartoon-Charakter durch den Film und ist zentrales Handlungselement. Real- und Cartoon-Welt gehen fließend ineinander über und können miteinander interagieren.

Abstimmung mit Unternehmens-CI

Sowohl das Aussehen des Cartoon-Charakters als auch die Inhalte und ihre Gestaltung (Text/Bild) können auf die Unternehmens-CI abgestimmt werden:

  • Aussehen, Typ des Cartoon-Charakters (Mann/Frau; Alter; Persönlichkeit usw.)
  • Stimme & Sprache
  • Farbigkeit
  • Logo, zentrale Gestaltungselemente

Zur Produktion

Die Cartoon-Charaktere werden von Hand gezeichnet. Für jede Bewegung sind bis zu 25 Bilder pro Sekunde erforderlich (1.500 pro Minute). Die Auswahl und Kombination der Szenen & Musik erfolgt ebenso wie Schnitt und Synchronisation im Studio der Wollner Film and Video Production in Wien.

Die Stimme von Sprossi von Roth

Bei diesem Film wurden die Texte auf die zuvor fixfertig gezeichneten Mundbewegungen gesprochen. Die Originalaufnahmen der Stimme von Barbara Roth wurde in Folge elektronisch bearbeitet.