Archives for posts with tag: Cartoon

Industrie 4.0 Digitalisierung Foto klein

Key Note Cartoon at the event celebrating the 25th anniversary of Synergy Management

***

Industrie 4.0, Digitalisierung und Bauen 4.0 – von der Vision zur Praxis

Anlässlich der 25-Jahrfeier von Synergy Management am 19. Oktober im Technischen Museum stand das derzeit vieldiskutierte Thema Digitalisierung im Mittelpunkt. Präsentiert wurden aktuelle Tendenzen und Entwicklungen aus den Bereichen Industrie und Bauen 4.0.

Einen humorvollen und cartoonistisch überspitzten Kommentar zu dem Thema stellte das Cartoon-Composing von Barbara Roth dar:

Wie wird es in diesem Bereich weitergehen? Welche Entwicklungen werden sich in Zukunft als nutzbar herausstellen? Von welchen wird man wieder abkommen? Digitalisierung – ein Thema, das Stoff für viele interessante Diskussionen (und Cartoon!) liefert.

Synergy event digitalisierung industrie 4.0

synergy-event-sprecher

Video 29 sec

Live Cartooning for Teva ratiopharm at the Annual Congress of the Austrian Society of Pneumology

***

Messestand mit Live Cartoons sorgt für Besucherfrequenz

Auf der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie vom 6. bis 8. Oktober 2016 in Wien wurden Live Cartoons am Stand von Teva ratiopharm eingesetzt. Der außergewöhnliche Hingucker weckte Interesse und Neugier und sorgte für erhöhte Besucherfrequenz.

Dargestellt wurden Nutzen und Mehrwert des innovativen Medikaments Cinqaero, das wenige Tage vorher in Österreich als einem der ersten Länder weltweit seine Zulassung erhalten hatte.

Die unterhaltsamen und einprägsamen Cartoons entstanden auf Basis eines Briefings durch die Experting für das Medikament, Gundula Koblmiller, MSc., Director Respiratory.

Messestand Ratiopharm Jahrestagung 1

Messestand Live Cartoon Zeichnen Detail

Messestand Live Zeichnen Gesamtbild

 

Flipchart Bild 3

Live Cartoon alpbach Foto

Live Cartoon drawn during a Breakout Session at the Political Symposium of the Forum Alpbach 2016

***

Live Cartoon beim Forum Alpbach 2016

Bei einer Breakout Session zum Thema Menschenrechte auf der Flucht/Human Rights on the Run entstand – ungeplant und spontan – dieser Live Cartoon.

Zu Beginn der Veranstaltung, bei der Vorstellungsrunde, hatte der Moderator, Holger Heller, die Idee gehabt: “Wenn Ihnen etwas zu dem Thema einfällt, dann zeichnen Sie am Ende einen Cartoon dazu.”

Am Ende des interaktiven und ansprechenden Diskussionsformats brachte ich die zentrale Herausforderung mit wenigen Strichen auf den Punkt: Europa als Ort, an dem die Menschenrechte mit offenen Türen willkommen geheißen werden.

heikle Themen WC Ober

Adressing sensitive issues effectively: In the traditional Viennese coffee-house ‘Cafe Residenz’, located in the inner courtyard of the imperial castle, the increasing numbers of tourists using the bathrooms required a special communicative approach.

***

Heikle Themen leichter kommunizieren.

Im Cafe Residenz, dem traditionellen Wiener Kaffeehauses im Schloss Schönbrunn, wurde es notwendig, auf die wachsende Anzahl an Touristen zu reagieren, welche die Toiletten des Cafes frequentieren.
Eine besondere Herausforderung waren dabei ungewohnte Verhaltensweisen, die es erforderlich machten, a.) die Einführung eines Toiletten-Chips und b) die richtige Benutzung der Toiletten zu erklären.
Durch den Einsatz von Business Cartoons konnte dieses heikle Thema auf ebenso zielführende wie ansprechende Weise kommuniziert werden:

  • Ein Aufsteller mit dem Ober im Vorraum des Cafes weist auf den Toiletten-Chip hin.
  • Für die Toiletten-Kabinen wurden ergänzend zwei Postervarianten (Mann/Frau) entwickelt, welche die richtige Benutzung auf ansprechende und humorvolle Weise darstellen (zu sehen in den Cafes Residenz und Mozart)

Auftraggeber: Querfeld Ges.m.b.H.

Steuerthemen erkären Geld

Heller Consult’s new folder explains company car tax rules in a fun & easy way using Business Cartoons.

***

Steuerthemen unterhaltsam erklären – ist das überhaupt möglich?

Barbara Roth weiß aus ihrer Erfahrung als Cartoonistin: “Es gibt keine faden Themen – man muss nur die richtige Art und Weise finden, sie unterhaltsam zu präsentieren.” Mit diesem Ziel wurde von Heller Consult und Barbara Roth in einem Brainstorming-Workshop zuerst einmal der Aufbau und die Struktur der Broschüre “Steuern. Fest im Griff.” erarbeitet.

Überall dort, wo wichtige Botschaften betont …
Steuerthemen erklären Achtung Bild
Steuerthemen Fuhrpark Check Bild

…oder Inhalte leicht verständlich visualisiert werden sollten, …
Steuerthemen erklären Detailbild

…kamen speziell für diesen Zweck angefertigte Business Cartoons zum Einsatz.

Das Ergebnis ist eine Broschüre mit ausgeprägtem Infotainment-Charakter.

Die Steuerthemen werden durch kurze, knackige Texte in Kombination mit aussagekräftigen Business Cartoons unterhaltsam erklärt und humorvoll auf den Punkt gebracht.

Autraggeber: Heller Consult

Mag. Elisabeth Heller: “Cartoons für unsere Steuerberatung und für das Thema Car Allowance zu verwenden, war anfangs für uns eine schwierige Vorstellung. Durch Barbara Roth…hatten wir am Ende wunderbare Business Cartoons, die unsere Botschaft optimal rüberbringen können.”

(Video 30 Sek.)

The Live Cartooning took place at the Vienna Research Festival 2015. Barbara Roth showed how Business Cartoons can illustrate abstract or complex ideas.

***

Live Cartooning beim Wiener Forschungsfest 2015

Barbara Roth skizzierte kurz und knackig, was Cartoons in der Kommunikation leisten können. Speziell im Bereich Technologie/IT lassen sich damit abstrakte oder komplexe Themen visualisieren.

Ausgangspunkt der Präsentation war das Projekt Digitale Kompetenzen. Für dieses österreichweite Schulprojekt der Arbeitsgruppe digkomp hatte Barbara Roth 2014 insgesamt 16 Cartoons entwickelt.

Live am iPad visualisierte Barbara Roth in Form eines Cartoons Nutzen und Mehrwert von Cartoons. Über WLAN wurde die Zeichnung in Echtzeit auf die LED Videowand übertragen.

(Video 1:11)

***

Visual Storytelling live für das Z|U|G Regionalbüro Wien

Was ist Z|U|G? Und was bringt Z|U|G? Diese beiden Fragen wurden im Rahmen der Einführungsrede von Michael Posvek von Barbara Roth cartoonistisch auf den Punkt gebracht.

Unternehmenspositionierung sowie Nutzen & Mehrwert von Z|U|G wurden – inspiriert durch den Unternehmensnamen – in Form einer Zugreise unterhaltsam illustriert. Die drei Kernbereiche wurden als 3-Säulen-Modell dargestellt – allerdings in kreativer Form, nämlich als Bahn-Viadukt.

An die Lokomotive wurden in Folge vier “Waggons” angehängt, welche die Kernnutzen “Erfolg”, “Wissen”, “Halt” und “Spaß” illustrierten.

Artikel vom 20.5. in mein bezirk.at

Visual Storytelling Live Zeichnen Sammelbild
ZUG-Wissen-Flip-verbessert

Katzen Key Visual(Bild: Neues Katzen Key Visual für www.symbolsocks.com)

***

“Ich hab keine g’scheite Katze…”

Dieser Satz fiel letzte Woche beim Treffen mit zwei langjährigen Projektpartnern, Helmut Ablinger/symbolsocks und Josef Ecker/Temporäre Architektur.

Von Helmut Ablinger gesagt, von Katzenliebhaberin Barbara Roth getan: am nächsten Tag erhielt Helmut 9 Varianten des gewünschten Katzen Key Visuals. Die Endauswahl traf die Facebook Community.

Das Sieger-Motiv wird in Kürze auf den neuesten Modellen von Helmuts symbolsocks zu finden (und kaufen!) sein.

Diese Varianten standen zur Auswahl.
Katzen-Variationen

Illustrationen

“Das nervt! Ein Tagebuch”
Illustrationen für das Online-Projekt des E. DORNER Verlags/ westermann wien

Die blogartige Story erscheint als monatlicher Download und kann als kostenlose Klassenlektüre eingesetzt werden. (Anti)Held der Geschichte ist Ernest (13), genannt Chips, Mobber aus Leidenschaft.

Geeignet ist das Material für Schüler und Schülerinnen im Alter von 10-15 Jahren
Vor allem für die Gegenstände Gemeinschaftserziehung (GE) und Deutsch sowie für das Soziale Lernen. Die Texte dienen zur Sichtbarmachung von Themen wie Gewalt, Mobbing & Wegschauen sowie verfehlte Kommunikation.

Die Veröffentlichung erfolgen  Zeitraum September 2014 – Juni 2015 im Abstand von 2 Wochen.

Auftraggeber: E.DORNER /westermann wien
Autorin: Edith Schreiber-Wicke

So sieht die Printvariante aus:
Illustrationen Printvariante