WKO Kampagne Plaudern

‘Think before you speak” awareness campaign for the internal employee magazine of the Austrian Economic Chambers. (the speech bubble says: “Have you heard the latest news about the Austrian Economic Chambers…?”)

***

Die WKO Kampagne macht auf humorvolle Weise bewusst,

dass berufliche Plauderein in öffentlichen Verkehrsmitteln eine heikle Sache sein können, weil interne Informationen ungewollt und unbeabsichtigt an die Öffentlichkeit gelangen.

Das Motiv wurde exklusiv für die WKO entwickelt. Durch das Cartoon-Format kann die Botschaft sympathisch vermittelt werden. Das Zielpublikum kann sich möglicherweise wiedererkennen, dabei über sich selber schmunzeln – und ist für das Thema sensibilisiert, wenn sich wieder einmal eine solche Situation ergibt.

Mit Business Cartoons lässt sich der berüchtigte “erhobene Zeigefinger” vermeiden, der bei Warnungen, Vorschriften oder Verhaltenshinweisen in anderen Fällen oft zu Widerständen führt. Botschaften lassen sich einprägsam, sympathisch und wirkungsvoll rüberzubringen.

Zum Einsatz kommt das Motiv in der aktuellen Ausgabe des Intranet-Mitarbeitermagazins der WKO.

Frühere Sujets der Kampagne
Auftraggeber: WKÖ, Stabsstelle Personalentwiclung