Mit diesen Kreativitätstechniken einfach richtig gut zeichnen

Nutzen Sie diese 5 Kreativitätstechniken (die ich gerne als die 5 Quick Wins bezeichne), um fesselndere visuelle Präsentation zu gestalten: Flipcharts, kreativere PowerPoint Präsentationen, die Ihre Zielgruppe faszinieren und Ihre Botschaften nachhaltig in den Köpfen Ihres Publikums verankern. Diese Präsentationstipps und -tricks stammen aus meinen Online Kurs Endlich richtig gut zeichnen!

(Lesezeit: ca. 5 Minuten)

Quick Win 1: Kennen und nutzen Sie die Wirkung von Schrift?

Diese Kreativitätstechnik wird sehr oft vergessen. Dabei beeinflusst die Schriftart die Wirkung Ihrer Präsentation ganz erheblich – beim Flipchart Gestalten ebenso wie in PowerPoint Präsentationen. Haben Sie sich darüber schon einmal Gedanken gemacht? Für viele Menschen ist Schrift gleich Schrift. Obwohl jede Schriftart einen völlig anderen Charakter hat und die Botschaft, die vermittelt wird, beeinflusst. Eine Schrift kann seriös, witzig, konservativ, innovativ, unkonventionell und vieles mehr sein. In Kombination mit Bildern – Fotos ebenso wie Skizzen, Sketchnotes, Cartoons, Karikaturen oder Comics – können hier ganz erstaunliche Unterschiede in der Wirkung erzielt werden. Leider oft unbewusst und ungewollt!

Daher lautet Quick Win #1: Wenn Sie erfolgreich visuell präsentieren möchten, nehmen Sie die Wirkung von Schrift wahr und wählen Sie Ihre Schriftart bewusst aus!

visuelle Präsentation Quick Wins Opt In Bild 2

Mehr zu den Quick Wins erfahren?

Ja, ich möchte die ausführlichen Quick Wins gratis per E-Mail erhalten.

Quick Win 2: Bilder sind schneller als Schrift

Wenn Ihre visuelle Präsentation gleichzeitig Text und Bild zeigt, passiert etwas sehr Spannendes, wie die Wahrnehmungspsychologie nachgewiesen hat: Das Publikum fokussiert immer zuerst auf das visuelle Element. Erst danach wird der Text gelesen. Der Grund ist ganz einfach: Bilder können viel schneller vom Gehirn verarbeitet werden als Text. Während man einen Text Wort für Wort ins Gehirn uploaden muss, wird das Bild innerhalb von Millisekunden importiert. Und zwar, anders als Text, erreichen Bilder denjenigen Teil des Gehirns, der für die Gefühle zuständig ist.

Daher ist Quick Win #2 eine der Kreativitätstechniken, die beim PowerPoint Design genauso funktioniert wie bei der Flipchartgestaltung – lediglich das Format ist hochkant bzw. quer. In beiden Fällen sollten Visuals tendenziell eher links positioniert sein bzw. oberhalb vom Text. So kann das Auge, das immer von links oben nach rechts unten blickt, zuerst das Bildelement wahrnehmen, und sich danach dem Text widmen.

Quick Win 3: Das Geheimnis des leeren Raumes

Ebenfalls eine der wichtigsten Kreativitätstechniken ist die Verwendung von Leerraum. Die meisten Präsentationen sind zu voll. Bei PowerPoint Präsentationen ist das ein Bild hier, ein Schaubild da und dazwischen noch ein animiertes gifs. Dasselbe bei Flipchartpräsentationen: Sehr oft werden Flipcharts so gestaltet, dass sie vollflächig mit Symbolen, Sketchnotes, Strichfiguren und vielen weiteren dekorativen Elementen übersät sind. Dieses „Zu viel“ führt leider dazu, dass die Präsentation an Wirkung verliert. Weil das Publikum sich in der Präsentation verliert, nicht weiß, wo es hinschauen soll und dadurch verwirrt und orientierungslos wird.

Hier hilft Quick Win #3: Nutzen Sie Leere als kreatives Gestaltungsprinzip. Beginnen Sie z.B. damit, dass sie 1/4 der Fläche leer lassen – und ganz gezielt eine leere Ecke einbauen. Steigern Sie sich, bis es Ihnen gelingt, 1/2 oder sogar 3/4 ihrer Gesamtfläche leer zu lassen. Sie werden sehen, wie unglaublich spannend sowas sein kann – für die Gestaltung Ihrer Präsentation ebenso wie für Ihr Publikum.

visuelle Präsentation Quick Wins Opt In Bild 1

Mehr zu den Quick Wins erfahren?

Ja, ich möchte die ausführlichen Quick Wins gratis per E-Mail erhalten.

Quick Win 4: Sketchnotes, Symbole und Figuren gezielt als Blickfang nutzen

Zusätzlich zum Bild-vor-Schrift Prinzip können Sie alle Arten von Business Visualisierungen gezielt dafür nutzen, den Fokus Ihres Publikums dorthin zu lenken, wo Sie ihn gerne haben möchten. Mit Sketchnotes oder Symbolen können Sie schon einmal gezielt neugierig machen und Aufmerksamkeit erregen. Noch stärker wirken selbstgezeichnete Figuren. Dabei können Sie mit ganz einfachen Strichmännchen beginnen – aber bitte mit Gefühl, wie dieser Artikel zeigt.

Quick Win #4 besteht darin, beim Figuren Zeichnen ein Comic Gesicht zu zeichnen. Denn so können Sie Gefühle und Emotionen zeichnen. Solche einfache Comicfiguren mit Gesichtern ziehen die Blicke Ihres Publikums wie magnetisch an. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zum Thema Gesichter zeichnen und welche Zeichentechnik Ihnen beim Emotionen zeichnen hilft.

Quick Win 5: Visual Storytelling nutzen

Diese Kreativitätstechnik besteht darin, Ihre Inhalte als Story zu zeichnen. Faszinieren Sie Ihr Publikum, indem Sie aus Ihrer visuellen Präsentation eine fesselnde und unterhaltsame Bildergeschichte machen. Das geht einfacher, als Sie denken. Denn jedes Projekt, jeder Prozess lässt sich mit Hilfe der Erzähltechnik der Heldenreise in eine Story verwandeln. Und mit Sketchnotes Symbolen können Sie diese Bildergeschichten ganz einfach ausschmücken. Durch Ihre Geschichte führt eine Figur. Das ist Ihr Held oder Ihre Heldin. Diese Figur kann auch ein ganz einfaches Strichmännchen sein, ein Tier oder auch ein anderes Objekt, dem Sie ein Gesicht zeichnen und es so lebendig werden lassen.

Diese Kreativitätstechniken stammen aus meinem Online Kurs…

… in dem die Teilnehmer:innen die Kunst & Technik erlernen, fesselnde Visuals und einzigartige Präsentationen zu gestalten. Neben der kreativen Flipchartgestaltung und der Erstellung professioneller PowerPoints beschäftigen sich die Teilnehmer:innen mit visuellem Denken und Kreativitätstechniken sowie Sketchnotes, Symbole zeichnen und Visual Storytelling mit Figurenzeichnen. Alle Kursteilnehmer:innen werden auch Teil der Mastermind Gruppe und Kurscommunity und haben die Möglichkeit, jede woche persönliches Feedback per E-Mail sowie monatliches Live-Feedback in den Mastermind zoom Calls zu erhalten.

Masterclass Retreat Apulien

Dieses Masterclass Retreat ist ideal für Menschen, die ihre Kreativität gezielt freisetzen und für ihre berufliche Weiterentwicklung & persönliche Transformation nutzen möchten. Inspiriert vom Meer, Olivenbäumen und der einzigartigen Atmosphäre & Kultur Süditaliens.Unser Fokus liegt auf dem Thema Zeichnen, Visualisieren und Präsentieren am Flipchart.

Barbara Roth M.A., international führende Business Illustratorin & Cartoonistin

,,Ich unterstütze Unternehmen und Einzelpersonen dabei, das eigene kreative Potenzial freizusetzen, für die persönliche Weiterentwicklung und Transformation zu nutzen – und so noch erfolgreicher zu sein.“

So kontaktieren Sie mich: +43 699 18259135, barbara.roth@cartoonsbyroth.com

Lassen Sie sich weiter inspirieren…

Sommerurlaub Blogartikel Cartoon Serie Motiv 1

Inspiration zum Zeichnen

In diesem Artikel erzähle ich, wie aus einer Inspiration zum Zeichnen mein Business entstanden ist. Denn ich kenne viele Menschen,…

Kreativität
Menü